YouTube-Yoga: Das neue Körper-Seele-Programm?

Yoga für Anfänger, Morning Yoga, Fat-Burn-Yoga: Die Yogawelle hat nun auch die sozialen  Netzwerke erreicht. Auf Instagram und YouTube tummeln sich Videos und Bilder rund um die indische Lehre.

Yoga in der Remise (Elke J.)

Spätestens nach dem ersten offiziellen Weltyogatag im Juni diesen Jahres gehört das Körper-Seele-Programm zum guten Ton. Und dafür muss man noch nicht einmal in ein Fitnessstudio gehen. Dank zahlreicher Mitmach-Videos wird der Yoga-Lehrer in die eigenen vier Wände eingeladen.

Doch kann man Körper und Seele per Video-Anleitung tatsächlich in Einklang bringen?

Nicht als Anfänger, erklärt Elke aus der Remise Zehlendorf in Berlin. Sie unterrichtet seit neun Jahren Yoga und weiß, dass sie ihre Schüler behutsam an die Übungen heranführen muss. Sonst können bestimmte Atemtechniken zu Hyperventilation, falsch ausgeführte Bewegungen zu Schmerzen führen. Zur Inspiration stöbert aber auch sie immer wieder auf unterschiedlichen Yoga-Plattformen herum und freut sich über das wachsende öffentliche Interesse. Eine Alternative stellen die Online-Kurse für die gelernte Yogalehrerin jedoch nicht dar. Sie definiert ihren 90-minütigen Präsenz-Kurs, der eine Mischung aus Hatha-Yoga, Tanzelementen und Atemübungen ist, als ein « Gruppenerleben ». Nur im Austausch mit anderen könne man mehr über sich selbst erfahren. Auch schätzt sie die Möglichkeit, persönlich zugeschnittenen Unterricht anbieten zu können. Freitags unterrichtet sie gehbehinderte Menschen, die unter ihrer Anleitung ihre Beweglichkeit verbessern. Der Kontakt von Mensch zu Mensch ist eben doch nicht zu digitalisieren.

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s