Drei Fragen an Hélène Miard-Delacroix

Merkel - Hollande relationship
CC BY SA  Eoghan Olionnain

2017 wir spannend, sowohl in Frankreich als auch in Deutschland stehen richtungsweisende Wahlen an. Im Frühjahr wählen die Franzosen einen neuen Staatspräsidenten oder eine neue Staatspräsidentin. Im September schreiten die Deutschen zur Urne, um einen neuen Bundestag zu wählen. 2016 triumphierte oft der Populismus. Müssen wir ähnliche Tendenzen in Frankreich und Deutschland erwarten? Frankreichs Expertin für deutsche Politik, Hélène Miard-Delacroix, mit einer Einschätzung der Lage.

Im Jahr 2016 konnte man in Europa und auch in den USA beobachten, dass populistische Politiker die Wahlen für sich gewinnen konnten. Die politische Mitte wurde abgewählt. Können wir ähnliche Tendenzen auch für Deutschland und Frankreich erwarten?

Inwieweit wird die Flüchtlingspolitik Angela Merkels und die jüngsten Ereignisse in Deutschland die Wahlen beeinflussen? Müssen wir uns auf starke Zugewinne der rechtspopulistischen Partei „Alternative für Deutschland“ einstellen?

Sie verfolgen seit vielen Jahren die deutsch-französischen Beziehungen. Wie könnten sich diese Beziehungen 2017 verändern?

Das Gespräch wurde von Petra Hessenberger geführt.

Advertisements

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s